ursula düster

Mit über 12 Jahren beruflicher Erfahrung ist mein Angebot an kunstpädagogischen Arbeiten sehr weitreichend.

 

Diese können im Skulpturenbau aus Papier, Gips oder Stein ggf. in Kombination mit Zement oder im Bereich von Collagen mit Papier angelegt sein. Des Weiteren gibt es Möglichkeiten Mosaiken aus Fliesenbruchstücken herzustellen oder in der Malerei auf den unterschiedlichsten Hintergründen künstlerisch tätig zu werden.

 

In meinen Projekten werden moderne Ansätze aktueller Kunstpädagogik vermittelt. Die Intention in meiner kunstpädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zielt auf das Ermöglichen und Stärken ästhetischer künstlerischer Erfahrungen sowie bildnerischer und visueller Kompetenzen ab.

 

In der Kunstpädagogik geht es um mehr als Kunst.

 

Die Kinder und Jugendlichen sollen ästheti­sche Erfahrungsprozesse in ihrem Wahrnehmen, Handeln und Denken machen. Ihnen diese Prozesse zu eröffnen, sie darin zu begleiten und selbständig werden zu lassen, das ist mein Ziel.

 

Gerne biete ich ihnen meine Leistungen an und freue mich, wenn sie mich zu einem Kunstprojekt in in ihrem Kindergarten oder Schule einlädst.